Projekt Klimaschutzmanagement

Nach Fertigstellung des Klimaschutzkonzeptes für die "Raiffeisen-Region" im November 2010 wurde zur Umsetzung der empfohlenen Maßnahmen und zum Aufbau eines Klimaschutz-Controllingsystems zum 01.03.2012 ein Klimaschutzmanager befristet eingestellt. Das Projekt des Klimaschutzmanagements endete zum 31.01.2016.

Der Klimaschutzmanager war für alle Fragen rund um das Thema Klimaschutz, Energie, Stromverbrauch etc. zuständig und begleitete die Gemeinden der Raiffeisen-Region u.a. bei folgenden Prozessen:

- energetische Betrachtung gemeindlicher Einrichtungen

- Modernisierung Straßenbeleuchtung

- Informationsveranstaltungen zu energierelevanten Themen

- Planung PV-Freiflächenanlagen etc.